Fragebogen für angestellte/verbeamtete Humanmediziner

Angestellte bzw. verbeamtete Humanmediziner unterliegen einer gewissen Haftung. Mit einer speziellen Arzt-Haftpflichtversicherung können sich angestellte/verbeamtete Ärzte und Zahnärzte absichern.

Wobei der Großteil der Services dieser speziellen Haftpflichtpolice darin liegt, unberechtigte Forderungen (auch Regress-Forderungen) abzuwehren.

Um ein maßgeschneidertes Angebot für Sie zu erstellen, bieten wir Ihnen einen dezidierten Fragebogen – wo Sie bequem alle Daten übermitteln können.

Bei Fragen rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine WhatsApp an 033839-60821 oder eine E-Mail an Service@FinanzCheckpoint.de.

Fragebogen für angestellte/verbeamtete Humanmediziner - zur Erstellung eines Arzt-Haftpflichtversicherung

Schritt 1 von 6